Banner

Scheidungsformular Vorwort

Sie sind sich einig und wollen sich scheiden lassen, verfügen jedoch über wenig Zeit und möchten die Angelegenheit so schnell wie möglich durchführen, dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie, denn bei uns können Sie die Informationen ganz bequem von zu Hause oder aus dem Büro online einreichen, wir kümmern uns dann um den Rest. Das spart Nerven und Zeit. Wir stehen Ihnen jedoch selbstverständlich auch gerne in einem persönlichen Gespräch - auch in Scheidenfolgesachen wie Unterhalt, Umgang, Zugewinnausgleich, Hausrataufteilung u.a. zur Verfügung.

Um die Scheidung schnellstmöglich einreichen zu können, bitten wir Sie um die folgenden Angaben. Wir erfragen nur die für den Scheidungsantrag unbedingt erforderlichen Daten.

Sie können einzelne Fragen offen lassen. Wir melden uns dann persönlich bei Ihnen. Oder Sie stellen Ihre Fragen einfach per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon: 02351/ 1787-0.

Während des gesamten Verfahrens werden sie umfassend beraten.

1. Sie füllen das Online-Formular aus.
2. Wir fertigen Ihren Scheidungsantrag und senden Ihnen den Entwurf, die Vollmacht sowie Mandatsbedingungen und eine Kostenvorschussrechnung  zu.
3. Sie zahlen den Kostenvorschuss und wir reichen für Sie binnen 3 Werktagen die Scheidung ein.
4. Das Gericht informiert den anderen Ehegatten, holt weitere Auskünfte, z.B. der Versorgungsträger ein und bestimmt einen Scheidungstermin.
5. Zum Scheidungstermin müssen beide Ehegatten erscheinen. Der Termin dauert bei einer einvernehmlichen Scheidung ca. 15 Minuten.
6. Sie bekommen den Scheidungsbeschluss schriftlich zugestellt.

Button

Unfallaufnahme

Weitere Informationen zur Unfallaufnahme finden Sie hier.

Scheidungsformular

Weitere Informationen zum Scheidungsformular finden Sie hier.

Anwaltliches Inkasso beauftragen

Weitere Informationen zum Anwaltlichen Inkasso finden Sie hier.